Bester Fahrservice, Ausstrahlung wird honoriert: Wer wird Chauffeur des Jahres?

Der Bundesverband der Chauffeur & Limousinen Service Unternehmen in Deutschland e.V. wurde 1987 gegründet und vertritt die Interessen von Unternehmen aus der Chauffeur- und Limousinenbranche in Deutschland.

Jährlich wird der Preis zum „Chauffeur des Jahres“ ausgeschrieben, welcher herausragende Fähigkeiten wie hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und persönliche Ausstrahlung honoriert. Chauffeure und Chauffeurinnen die diese hohen Qualitätsstandards für die gesamte Branche setzen, können darüber hinaus von zufriedenen Gästen, die ihrer Begeisterung für individuelle Zuwendung und Service von höchster Qualität Ausdruck verleihen wollen, empfohlen werden. Hier kann man eine Bewerbung für den begehrten Preis absenden, allerdings sollte man bereits über (inter)nationale Berufserfahrung als Chauffeur bei verschiedenen Events punkten, Qualitäts-Standards im Fahrservice bedienen können und über Zusatzqualifikationen verfügen.

Alle Unternehmen im Sinne des Personenförderungsgesetzes  mit eigenen Fahrzeugen können dem Verein beitreten. Auch der Fahrdienstleister ARES MOBILITY gehört zum Bundesverband. Der Beitritt zum Verband kostet eine einmalige Aufnahmegebühr sowie jährlich anfallende Mitgliedsgebühren. Eine Mitgliedschaft stärkt zudem den Zusammenhalt von Betrieben im gleichen Segment und sorgt so für mehr Service und bessere Betreuung des Kunden.

Im Mitgliederverzeichnis des BCD e.V. kann man sich über Unternehmen nach Postleitzahl gelistet informieren.

Explore posts in the same categories: Dienstleistungen, Fahrservice

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

2 Kommentare - “Bester Fahrservice, Ausstrahlung wird honoriert: Wer wird Chauffeur des Jahres?”


  1. […] zum Abflughafen bietet sich neben der Bahn die Möglichkeit, einen praktischen und zugleich noblen Premium-Fahrservice zu buchen. Mit Chauffeur, Limousine und perfekter Navigation startet man gleich an der Haustür […]


  2. Die Sicherheitsakademie Berlin bildet für Premium-Chauffeur-Dienste Fahrer aus.
    Dies kann innerhalb der Mobilen Sicherhehitsfachkraft geschehen oder beim VIP-Fahrsicherheitstraining.
    Alle Ausbildungen sind druch eine Maßnahme – Nummer als
    förderungswürdig durch die Agentur für Arbeit, Job-Center und andere Leistungsträger akzeptiert.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: