Eventlocations und Cooperations in Berlin

Über Einladungen freut man sich immer. Noch mehr, wenn sie dem eigenen Business dienlich sein könnten. Event-Manager und Unternehmer, die zu ihren Aufgaben die Planung, Organisation oder Budget-Entscheidung von Veranstaltungen zählen, können sich auf eine spannende Veranstaltung der Reihe Locations & Cooperations Berlin 2011 freuen. Hier präsentieren die Veranstalter allen Partnern für Tagungen, Kongresse, und andere Veranstaltungen am Berliner Standort die Marken Pullman, Novotel und Mercure.

Bis zum 23. September muss man sich anmelden, wenn man am Wochenende vom 14. bis 16. Oktober 2011 einen der limitierten Plätze ergattern möchte. Zum Programm gehören gehobene Locations und Adressen wie das axica. Architekt Frank O. Gehry gelang eine architektonische Meisterleistung: Die klassisch-nüchterne Fassade gibt im Eingang den Blick frei auf eine Raumskulptur mit biomorphen Formen, edlen Materialien und spektakulär dynamischer Geometrie. Auch die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin wird besichtigt wie auch der Meistersaal, der seit 100 Jahren die besondere Spannung zwischen Tradition und Moderne verkörpert.

Alles Veranstaltungsorte der Oberklasse. “Und zum Programm gehören noch weitere Highlights und Locations, die ihren Charme und Charakter vorstellen werden”, freuen sich Jan Stosshoff und Nils Sawatzki, die Geschäftsführer vom Premium-Fahrservice ARES MOBILITY, die sich diese Gelegenheit nicht nehmen lassen werden. “Besonders gespannt bin ich auf das axica Kongress und Tagungszentrum, hier findet nämlich auch der diesjährige Location Award 2011 statt”, erklärt Jan Stosshoff. Als Experte für Sicherheit und exzellenten Fahrservice verfolgt der Unternehmer schon lange die Verleihung des Awards an Locations in Anerkennung und Würdigung ihrer herausragenden Leistungen und Innovationen.

Die Anreise mit dem Kooperationspartner Deutsche Bahn ermöglicht Rabatte von 60 % für Tickets. Hier findet man die Ticket-Hotline. Die Teilnahme am Programm der Accor Hospitality Germany GmbH, die Übernachtung sowie die Transfers zwischen den Hotels sind natürlich kostenfrei. First-come – first-served.

About these ads
Explore posts in the same categories: Allgemein, Dienstleistungen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: